Home >>> Privacy

PRIVACY

Informationsschreiben zum Datenschutz gemäß Artikel 13 del D.Lgs. N.196 ( 30 Juni 2003)

Datenschutzerklärung von:
www.accossato.com
www.accossato.it
www.accossato.eu
www.accossato.net
www.accossato.es
www.agmoto.com
www.agmoto.it
(diese "Websites")

Der Besitzer dieser Websites ist AG sas di (von) Accossato Giovanni der seinen Sitz in Villastellone, Via Don Eugenio Bruno 6 (Turin) hat („Accossato“ oder „die Firma“), als Besitzer der Datenbehandlung.

Die Datenschutzerklärung gilt für alle die Besucher dieser Websites, die sich eingetragen haben oder nicht eingetragen heben. Diese Datenschutzerklärung wird gemäß Artikel 13 D.Lgs. 196/2003 vorgelegt; die Datenschutzerklärung ist mit der Raccomandazione n. 2/2001 (17 Mai 2001), übereinstimmend, die von den Europäische Behörden (Gruppo istituito dall’art.29 della Direttiva n. 95/46/CE) eingeführt wird. Die Raccomandazione n. 2/2001 bestimmt Mindestanforderungen für die online-Erhebung der personenbezogenen Daten.

Surfen

Man kann diese Website besuchen ohne die personenbezogenen Daten geben zu müssen. Trotzdem können die Software und die Computersystem personenbezogene Daten erwerben, die anhand die Übertragung-Protokolle des Internets übertragen werden müssen. Einige persönliche Daten können auf dieser Website über die eingesetzte Technologie bestimmte technische Informationen eingeholt werden, wie Ihre IP-Adresse, das Betriebssystem Ihres Rechners, Ihr Browsertyp, Verkehrsmuster und die Adresse von verweisenden Websites etc. Diese Informationen werden gesammelt um Statistiken über die Benutzung dieser Websites zu ziehen (Anzahl der Websitezugriffe) und um die richtige Arbeitsweise der Websites zu kontrollieren; diese Informationen werden nach der Verarbeitung gelöscht. Die Behandlung von Identifizierungsdaten sieht nicht vor.

Cookie

Die Cookies für die personenbezogene Informationenbehandlung werden nicht benutzen, man benutzt keine Cookies für das Vorzeichnen der Verbraucher . Diese Session-Cookies (die nicht dauerhaft auf dem Computer des Benutzers gespeichert sind und verschwinden, wenn der Browser geschlossen wird) werden um die Übertragung von Session-Informationen (zufällige Nummer, die beim Server hervorgebracht werden) benutz; diese Informationen ermöglichen die sichere Forschung dieser Websites.

Diese Websites benutzt nur “ technischen Cookies”; diese Websites benutzt keine „profiling cookies“ (Profilierung-Cookies)oder "third party"-Cookies.

Eintragung

Die Informationen und Daten, die im Falle einer Registrierung angefordert werden, werden zum Zugang des privaten Bereich und zum Online-Dienste von Accossato-Website benutzt. Die personenbezogenen Daten der registrierten Benutzer werden gemäß den Bestimmungen und den Zwecke dieses Informationsschreiben verarbeitet werden.

Bestellungen

Im Fall einer Bestellung werden einige Informationen registriert (z.B. IP-Adresse, Zeit der Bestellungsanforderung, Browsertyp etc.). Diese Informationen können im Fall von Computer-Verbrechen gegen die Website und/oder gegen dritte Personen zur Feststellung der Verantwortlichkeit bei den zuständigen Behörde benutzt werden.

INFORMATIONSSCHREIBEN ÜBER DEN GEBRAUCH VON PERSONENBEZOGENEN DATEN ex art. 13 D.Lgs. 196/2003

Wenn Sie die Website von ACCOSSATO (Eigentümer der Website und Betreiber der Website) eintragen und wenn Sie die Dienste der Website von ACCOSSATO (Eigentümer der Website und Betreiber der Website) benutzten ( Einkauf der Produkte und Versendung der Produkte eingeschlossen), werden Ihre personenbezogenen Daten behandelt. Daher, in Übereinstimmung mit den Anforderungen des D.Lgs. 30/06/2003 n. 196 (c.d. "Codice della Privacy") mitteilen wir Ihnen, dass das Unternehmen als Inhaber der Website und Eigentümer, Ihre personenbezogenen Daten unter den folgenden Bedingungen behandeln wird.

Art. 1. Zielsetzung der Behandlung

Die Zielsetzungen der Behandlung von personenbezogenen Daten(die Registrierung der Daten in den Firma-Database ist eingeschlossen) sind:

a) Die Garantie der Website-Eintragung und die korrekte Lieferung der Dienste, die durch die Website verlangt werden.
Daher die Behandlung von personenbezogenen Daten ist nötig um -die Verpflichtungen zu erfüllen, die sich auf Ihnen Vertragsverhältnis stützen;
-die Verpflichtungen zu erfüllen, die sich auf das Gesetz oder die Verordnung in Kraft, insbesondere im Bereich der Besteuerung und der öffentlichen Sicherheit, stützen.
b) Die Verwaltungszielsetzungen und Rechnungszielsetzungen, die Sendung per E-Mail von Rechnungen bei ACCOSSATO und/oder bei Firmen, die mit ACCOSSATO für die Lieferung der Dienste zusammen arbeiten.

Art. 2. Dateneinlage und Folgen im Falle der nicht-Zustimmung zur Behandlung

Die Einlage der Daten für die Website-Eintragung ist wahlfrei, aber es ist wichtig um den privaten Bereich einzutreten und die ACCOSSATO Website-Dienste zu erreichen.
Daher, um die Website einzutragen, muss man die ausdrückliche Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten für die Zwecke der Ausführung des Vertrages und für die Zwecke der Verwaltungs- und Rechnungslegungsverfahre erteilen(wie es schon wurde auf Punkte „a“ und „b“ von Art.1 gezeigt).
Auf der Basis der Zwecke der personenbezogenen Daten, die werden auf Art. 1 gezeigt, wollen wir genau erklären, dass die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten wahlfrei ist.
Das Fehlen der Zustimmung wird aber die u.g. Folgen nach sich ziehen.
Es versteht sich, dass unsere Firma, im Falle einer Verweigerung der Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, Ihre Daten verwenden kann um die gesetzlich vorgeschrieben Verpflichtungen zu erfüllen.
Es versteht sich auch, dass Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für eine o.g. Zielsetzung oder mehrere o.g. Zielsetzung jederzeit aufgehoben werden kann: Sie können die Einwilligungsdaten ändern, wann immer Sie Ihre ACCOSSATO Website-Account einloggen.

Art. 3. Bedingungen der Behandlung

Gemäß D. Lgs. 196/2003, wird die Behandlung von personenbezogenen Daten anhand der Bestimmungen und der dazu bestimmten Geräte durch automatische oder elektronische Geräte, die fähig sind die Sicherheit und die Geheimhaltung der Daten zu garantieren, geleistet.
Gemäß D. Lgs. 196/2003, werden alle die technischen, logistischen, Informatik- , Organisations- , Verfahrenssicherheitsmaßnahme angewendet um den gesetzlich vorgeschrieben Datenschutz zu garantieren. Der Datenzutritt wird nur den Beauftragten bei dem Inhaber oder bei den ernannten Verantwortlichen erlaubt.
Die Informationen und die Bestimmungen der Behandlung werden zu den erwiesenen Dienste gehörig sein.
Die Daten werden in Umgebungen, deren Zugang unter ständiger Kontrolle ist, verwaltet und geschützt.

Art. 4. Übertragung und Verbreitung der Daten

Ihre Daten können

a) den Personen (die Behörden eingeschlossen) ,die aufgrund der Normen- oder Verwaltungsanordnungen zu personenbezogenen Daten Zutritt haben können, geteilt werden ;
b) den Postämter, Kuriers oder Spediteurs, die die Produkte von Website-Einkauf liefern, geteilt werden;
c) den Banken und Firmen, die nationalen und internationalen Bankkreisläufe* verwalten, geteilt werden;
(*diese Bankkreisläufe werden verwendet um die Online-Zahlungen für gekaufte Produkte über die Website zu leisten)
d) den Unternehmen, Berater oder Berufstätige, die möglicherweise für Installation, Wartung, Aktualisierung und die Verwaltung von Hardware und Software des ACCOSSATO verantwortlich sind oder den Unternehmen ACCOSSATO benutzt um die Dienste zu liefern , geteilt werden;
e) den öffentlichen oder privaten Personen, natürlichen oder juristischen Personen (Steuer-, Verwaltungs- , Rechtsberatungsämter, Gerichtes, Handelskammern, Berufskammern oder Berufsämter etc.) ,für wen die Übertragung notwendig oder funktional ist um die ordnungsgemäße Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen und Pflichten nach dem Gesetz zu erfüllen, geteilt werden.

Außer in anonymer und aggregierter Form für statistische Zwecke oder Forschungsziele werden die Daten nicht weitergegeben.

Art. 5. Inhaber und Verantwortlicher der Behandlung der personenbezogenen Daten

Der Inhaber der Behandlung der personenbezogenen Daten ist ACCOSSATO Firma. Alle die Gesuche, die auf die Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten bezüglich sind, können dem o.g. Inhaber oder dem o.g. Verantwortlicher unter folgenden Adressen gesendet werden:
a) AG sas di Accossato Giovanni Via Don Eugenio Bruno 6,10029 Villastellone (TO) - Italien; b) E-mail Adresse: account@accossato.it; c) Fax: +39 0119696033.

Art. 6. Speicherung personenbezogener Daten

Die Speicherungsdauer Ihrer personenbezogenen Daten ist auf die nötige Zeit, die man benutzten muss um die korrekte Lieferung der Dienste von unserem Firma zu erfüllen, gestützt.
Unbeschadet der spezifischen rechtlichen Verpflichtungen zur Erhaltung der Buchhaltungsunterlagen oder zur Zwecke der öffentlichen Sicherheit, ,im Fall von Löschung, Ausschließung oder Unfähigkeit für Nichtnutzung der Website- Account werden Ihre Daten ein Vierteljahr zur Verwaltungszielsetzungen gespeichert.
In solche Fälle wird die automatische Löschung der Daten auch bei dritten Personen, die sie übermittelt wurden, garantiert.
Nach Ablauf dieses Zeitraums werden Ihre Daten anonym verarbeitet, um die direkte oder indirekte Identifizierung der Person nicht zu erlauben.

Art. 7. Zutrittrecht der personenbezogenen Daten

Im Sinne von Artikel 7 von D. Lgs. 196/2003 haben Sie das Recht:

a) die Bestätigung des Bestehens bzw. nicht-Bestehen von Ihren personenbezogenen Daten zu erhalten und eine verständliche Mitteilung dieser Daten zu bekommen; b) von dem Inhaber oder dem Verantwortliche der Behandlung zu erhalten:

-die Angaben von der Herkunft der personenbezogenen Daten, die Angaben von Bedingungen und Zielsetzungen der Datenbehandlung, die Angaben von der Logik im Falle einer Behandlung mit elektronischen Geräte;

-die Angaben von Identität-Hinweis des Behandlungsinhabers oder der Behandlungsverantwortliche und gegebenenfalls die Angaben der Person, die bei einem ausländischen Unternehmen für die Behandlung der personenbezogenen Daten in Italien ernannt wird;

-die Angaben von den Personen oder die Personen-Kategorien, die diese Daten haben können oder diese Daten als Vertreter im Hoheitsgebiet des Staates, Verantwortliche oder Beauftragte kennen können.

c) zu erhalten:

-die Aktualisierung, Berichtigung oder Integration Ihrer personenbezogenen Daten;

- die Löschung, die Änderung in anonymer Form oder die Sperrung von Daten, die rechtswidrig behandelt werden. Man schlieβt auch alle die Daten ein, die anhand des Zwecke der Sammlung und Behandlung aufgehoben werden;

-die Bezeugung, die die oben genannten Vorgänge (Inhalt eingeschloβen) für die Personen, denen die Daten mitgeteilt oder verbreitet wurden, bekannt gemacht werden. Das wird nicht anwendbar sein ,wenn die Erfüllung nicht möglich ist oder wenn man Mittel verwenden muss, die eindeutig unverhältnismäßig zu dem geschützten Recht sind.

d) insgesamt oder teilweise sich entgegenzusetzen:

- auf der Basis von legitimen Gründen ,die Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten, auch wenn die Daten gehörig zu dem Sammlung-Zweck sind;

- die Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten, die für die Zwecke der kommerziellen Informationen oder Werbematerial oder Verkaufsmaterial (direkter Verkauf) oder für die Durchführung von Marktforschungen oder kommerzieller Kommunikation zur Verfügung gestellt werden.

Die o.g. Rechte können durch Gesuch wahrnehmen werden: das Gesuch muss dem Inhaber oder dem Verantwortlicher per Brief, Einschreiben, Telefax (Telefax Nummer(+39) 0119696033)E-Mail (account@accossato.it) gesendet werden.
Wie Sie wissen, sieht D.Lgs. 196/2003 vor, dass die Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten mit der Einwilligung des/der Betreffende verwendet wird. Das wird nicht mit den Fälle, die das Gesetz ausschließt, anwendbar sein.
Auf diesem Grund äußern Sie bitte Ihre Einwilligung in die Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten anhand die o. g. Zwecke.